Inhouse-Schulungen

Inhouse-Schulungen für Ihr Unternehmen

Firmeninterne Seminare, Inhouse-Schulungen und Trainings orientieren sich an dem individuellen Bedarf der Unternehmen. Prinzipiell gibt es keine Begrenzung durch Mitarbeiterzahl oder andere Faktoren.

Vielfältige Themenschwerpunkte

Schwerpunkte können fachliche, betriebswirtschaftliche, kommunikative Inhalte sein. Personalführung, Arbeitsrecht, Zeitmanagment, Telefontraining, Marketing, Verkauf und viele andere Fragen können einzeln oder in Kombination miteinander Gegenstand einer arbeitsplatzbezogenen Fortbildung im Unternehmen sein.

Schritt für Schritt zu "Ihrer" Schulung

Jedem Unternehmen, das sich für diese bedarfsorientierte Fortbildungsform entscheidet, bieten wir folgende Schritte zu einer optimalen Gestaltung der Inhouse-Schulung an:

  • Aufschlussgespräch mit Unternehmensleitung
  • Bildungsbedarfsanalyse
  • Gemeinsame Angebotsentwicklung
  • Erarbeitung eines individuell zugeschnittenen Seminarkonzeptes, einschl. entsprechende Schulungsformen
  • Beratung und Verabschiedung zeitlicher, finanzieller und sonstiger Rahmenbedingungen (ggfs. Einbeziehung von staatl. Fördermöglichkeiten)
  • Durchführung der Bildungsmaßnahme im Unternehmen entsprechend des Konzeptes
  • Auswertung der Fortbildung/Erfolgskontrolle
  • Begleitende Umsetzung der Erkenntnisse der Fortbildung (optional)

Alle Bausteine werden in enger Kooperation zwischen Unternehmen und Trainer realisiert.

Termine: nach individueller Absprache
Dauer: entsprechend Bedarf
Ort: am Unternehmensstandort
Kosten: auftragsabhängig, Festlegung nach Klärung des Auftragsumfanges

Individuelles Inhouse-Seminar oder Einzelschulung

Konnten wir Ihr Interesse für eine ganz persönliche Schulung wecken? Dann freuen wir uns über Ihre Anfrage. Gerne erstellen wir ein detailliertes Angebot für Sie.

Leiterin IGV Bildungszentrum

Annette Lehrack
[javascript protected email address]
Tel. 033200 89-186
Fax 033200 89-191

Geschäftsführer FBK e. V.

Olaf Bauermann
[javascript protected email address]
Tel. 033200 89-172
Fax 033200 89-191