Geprüfte/r Betriebswirt/in nach der HWO

06.11.2020–26.11.2022

Der/die  geprüfte Betriebswirt/in des Handwerks  besitzt das nötige Managementwissen, um unternehmerische Ent­scheidungen mit mehr Weitblick zu treffen und hat die nötige Sachkenntnis, um das Unternehmen mit Erfolg zu führen.

Die Teilnehmer erwerben mit diesem Fortbildungs­abschluss die derzeit höchste im Handwerk erreichbare Qualifikation für die betriebswirtschaftliche Führung eines Unternehmens.

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Unternehmensstrategie
    Volkswirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen bewerten, Rechtliche Rahmenbedingungen bewerten, Unternehmensstrategie planen

  • Unternehmensführung
    Unternehmensführung und -organisation gestalten, Rechnungswesen im Unternehmen gestalten sowie Finanzierung und Liquidität sichern, Marketingkonzept und Kundenmanagement umsetzen, Wertschöpfung optimieren

  • Personalmanagement
    Personal planen und gewinnen, Personal führen und entwickeln

  • Innovationsmanagement
    Vorbereitung auf: Projektarbeit, Präsentation, Fachgespräch

Abschluss

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie den bundesweit anerkannter Abschluss als "Geprüfte/r Betriebswirt/in nach der Handwerksordnung". Diese Fortbildungsqualifikation ist dem DQR-Level 7 (Deutscher Qualifikationsrahmen) zugeordnet und ist damit gleichwertig mit dem Master-Abschluss der akademischen Bildung.

Förderung

Über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Aufstiegs-BAföG) können Sie die Kosten für die Fortbildung einkommens- und vermögensunabhäng fördern lassen (bis zu 64 Prozent)!

www.hwk-potsdam.de/kurse/gepruefte-r-betriebswirt-in-nach-der-handwerksordnung

Haben Sie Fragen zum Kurs  Geprüfte/r Betriebswirt/in des Handwerks ? Das Team des IGV Bildungszentrums ist gerne für Sie da!

Termin
06.11.2020–26.11.2022
Lehrgangsdauer 670 Std.
Teilnahmevoraussetzung
Meisterabschluss
Uhrzeit
Fr. und Sa. 08.00–17.00 Uhr (vierzehntäglich)
Ort
Zentrum für Gewerbeförderung Götz der HWK Potsdam
Am Mühlenberg 15
14550 Groß Kreutz
Gebühren
6.000 € (förderfähig)
Anzeige
Hier könnte Ihre Anzeige stehen

Kontakt

  • Firmenname
  • Straße
  • PLZ Ort
  •  
  • Telefon 1234 5678-910
  • Fax 01234 5678-910
  • E-Mailadresse

Sponsoren

Wir bedanken uns bei den nachfolgend aufgeführten Firmen und Institutionen, die unsere Ausbildung durch umfangreiche Bereitstellung von Technik, Mustern und Proben tatkräftig unterstützen.